Tel.: 07056 / 966551

 

Chakrentherapie

Lithotherapy

Auf der Vorder-, und Rückseite des Körpers zeigen sich 7 große Energiewirbel in der Körpermitte. Sie nennt man nach dem sanskrit „chakra“ = drehendes Rad. Je nach Bedarf drehen sie im Uhrzeigersinn, was für Aufbau steht;  gegen den Uhrzeigersinn für Abbau. Sobald wir  unsere Chakren Frequenzen aussetzen z. B. durch Heilsteine oder Reiki, die höher und reiner sind, als es ihrem jetzigen Zustand entspricht, beginnen sie schneller zu schwingen. Dadurch lösen sich Blockaden auf  und geben den Weg für neue Lebensenergien frei. Diese werden vom Vitalkörper  an den physischen Leib weitergeleitet und die Chakren finden wieder in ihre natürliche Frequenz zurück und Störungen verschwinden.

Comments are closed.